Blog

Truppstunden fallen aus! (Update: 2. Mai)

2. Mai 2020

Auf Grund der aktuellen Lage werden bis auf Weiteres keine Truppstunden stattfinden.  _____ Auf Grund der aktuellen Lage werden bis mindestens zum 03. Mai  keine Truppstunden stattfinden. _____ Auf Grund der aktuellen Lage haben wir uns dazu entschlossen, der Empfehlung der DPSG zu folgen und keine Truppstunden mehr zu veranstalten. Bis mindestens zum 19. April…

Weiterlesen

Absage Jubiläum Stamm Giesenkirchen

16. April 2020

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns dazu entschlossen, unser 70-jähriges Stammesjubiläum am 31. Mai abzusagen. Die Absage betrifft auch das Stammespfingstlager, welches zeitgleich stattgefunden hätte. Wir sind alle sehr traurig, da wir bereits viel Zeit und Herzblut in die Planung investiert haben. Aber die Gesundheit steht an erster Stelle und da Vorfreude ja bekanntlich…

Weiterlesen

Frohe Ostern

10. April 2020

Wir wünschen allen Kindern, Leitern, Mitgliedern, deren Familien und Freunden des Stammes ein schönes Osterfest. Genießt die Tage im kleinen Kreise und viel Erfolg bei der Eiersuche. Bleibt weiterhin gesund und haltet durch, zusammen überstehen wir auch diese Zeit. Der Vorstand Ruth, Thomas & Marius

Weiterlesen

4. Markttag in St. Gereon

8. Februar 2020

Am Samstag waren wir wie in den letzten Jahren beim Markttag, in der Kirche St. Gereon in Giesenkirchen, vertreten. Mit einem kleinen Stand stellten sich die einzelnen Gruppen, Vereine und Einzelpersonen aus der Gemeinde vor. Zielgruppe waren die neuen Firmlinge, die so einen Einblick in das Gemeindeleben bekommen konnten. Aber auch alle anderen Gäste waren…

Weiterlesen

Ein Wochenende im Bahnhof

4. Februar 2020

Ende Januar fand das jährliche Winterlager der Wölflingsstufe vom Pfadfinderstamm Giesenkirchen statt. Die 19 Mädchen und Jungen, im Alter von 7 bis 10 Jahren, verbrachten zusammen mit ihren Leiterinnen und Leitern ein Wochenende im „Alten Bahnhof“ Mülheim, bei Blankenheim. Nach der Ankunft am Freitag, erkundeten die Wölflinge den alten Bahnhof und bezogen ihre Zimmer. Die…

Weiterlesen