2. Markttag in St. Gereon

30. Januar 2018

Am Samstag waren wir wie im letzten Jahr beim Markttag, in der Kirche St. Gereon in Giesenkirchen, vertreten. Mit einem kleinen Stand stellten sich die einzelnen Gruppen, Vereine und Einzelpersonen aus der Gemeinde vor. Zielgruppe war wie auch schon 2017 die neuen Firmlinge, die so einen Einblick in das Gemeindeleben bekommen konnten. Aber auch alle anderen Gäste waren herzlich willkommen.

Neben einer Stellwand „Was bedeutet Pfadfinder sein?“, zeigten wir Fotos aus den letzten Lagern und kamen so mit den Besuchern ins Gespräch. Fragen rund um das Thema „Pfadfinder“ konnten gestellt werden und wurden von den Leitern vor Ort beantwortet.

Für alle Beteiligten war es ein schöner Vormittag, wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Markttag in St. Gereon.