Abenteuer Südafrika

3. August 2017

Es stand schon über ein Jahr fest, doch heute ist es endlich soweit. Thomas, Leiter bei den Jungpfadfindern, geht über den Freiwilligendienst der DPSG für ein Jahr nach Südafrika.
Sein Flieger startet in Düsseldorf, nach einem Zwischenstopp in Zürich, geht es über das Mittelmeer nach Südafrika. Am Flughafen in Johannesburg wird die Reise mit dem Bus fortgesetzt, nach ca. 4 Stunden ist das Ziel, Mbombela (bis 2009 Nelspruit) erreicht. Thomas wird zusammen mit einer weiteren Freiwilligen die Pfadfinder und Pfadfinderinnen vor Ort unterstützen. Wir möchten ihn bei seinem Aufenthalt begleiten und hier seine Einblicke mit euch teilen.

Schaut also öfters mal vorbei.