Jukuhu in Kall

16. September 2022

Anfang September verbrachte die Leiterrunde ein gemeinsames Wochenende in der Eifel, Ziel war das Pfadfinderhaus in Kall. Das Wochenende begann mit einem gemeinsamen Grillen. Im Anschluss spielte man bis tief in die Nacht ein gemeinsames Krimispiel. Das sonnige Wetter lud am Samstag zu einer „Schnitzeljagd“ im nahegelegenen Waldstück ein. Auch ein kurzer Regenschauer konnte der guten Stimmung nichts anhaben. Nach einem ausgiebigen Frühstück am Sonntag ging es für die Leiterrunde wieder zurück in die Heimat.